Donnerstag, 29. Mai 2008

Paragliding-Video - Start vom Autodach

Paragliding-Video: Start vom Autodach

Stephan aus der Schweiz hat meine Turnuebungen am Strand gefilmt und dieses tolle Video draus gemacht:



Morgen Ostwind! Hoch die Lappen!

Labels: ,

Dienstag, 27. Mai 2008

Hangsoaring in Santa Pola

Die Wettervorhersagen der letzten Tage zeigen fuer ganz Spanien Regen und Westwind. Mir draengt sich immer mehr der Spruch auf: "Je schlechter die Vorhersage umso besser der Flugtag" .


25.05.08 Hangkratzen bei Nordwind



Bei Nordwind mit etwas ost stelle ich mir immer wieder die gleiche Frage: Kann ich mit einem Highspeed- Ritt an der Kante entlang die Nordwand noch so hoch erreichen, dass es langt, sich dort hoch zu arbeiten?


Antwort fuer Montag: Joo!


Ricco und ich hatten zwei schoene Fluege von zusammen knapp einer Stunde- war ca. 55 Minuten mehr, als ich erwartet hatte!





26.05.08 Ostwind fuer alle!

Den ganzen Tag super Bedingungen in Santa Pola. Das einzige, was uns gegen 16 Uhr gegroundet hat war der verabredete Bodegabesuch- und der war lustig, wie immer.
Danach griff sich Ricco die Gitarre und zupfte "wish you were here" auf unserer Terasse.
Kann ein Flugtag besser aus klingen?





Ricco mit seinem Epsilon

Labels: , ,

Sonntag, 25. Mai 2008

Ueberraschend gutes Flugwetter

21.05.08 Traumtag in El Palomaret

In Palo erwartete uns ein Hauch von Sueostwind, aber kaum hatten wir uns startfertig gemacht stand der Windsack stramm auf sued. Das Fliegen war vom Feinsten. Es ging fast ueberall hoch und Fritzi und Joerg konnten schier ewig den herrlichen Ausblick geniessen.

Fritzi mit meinem P25


Joerg

22.05.08 Schon wieder Palo
Nachdem es ja gestern so gut war und die Wettervorhersage keine Aenderung berichtete trafen wir uns wieder in El Palomaret. Wir wurden nicht enttaeuscht!


Fritzi, heute mal mit dem blauen P25
Joerg

Alex
Bis zum spaeten Abend konnten wir im konstanten Aufwind vor dem Startplatz rum spielen. Leider habe ich es uebertrieben (oder wollte mal wieder der Letzte sein) und bin tierisch ab gesoffen.Danach durfte ich vom Plateau vor dem Landeplatz zum Startplatz hoch laufen. So toll der Berg zu Fliegen ist, so beschissen laesst er sich hoch steigen. Der Hang ist ein einziges Geroellfeld und so erreichte ich meinen Bus am Startplatz erst bei Einbruch der Dunkelheit. Ganz alleine stand ich kurz oben in der Stille. Am Horizont sah man Alicante vor dem Meer leuchten, und ich dachte mir so " iss auch ein schoener Abschluss eines Flugtages"!
23.05.08 Wo kommt der Ostwind her?
In ganz Spanien regnet es und ueberall herrscht Westwind. Nur an unserer Kueste wenig Bewolkung und... OSTWIND!
Joerg vor Tabarca
24.05.08 Wie in alten Zeiten!
Fuenf Minuten nach dem Einschalten in der Frueh klingelt mein Handy. "Hey Max, hier ist der Ricco! Wie sieht es denn mit einer Woche Guiding aus?" "Hmmm, wann denn?"
"Am besten jetzt gleich, ich stehe schon am Flughafen!"
Also unterbrach ich das spaerliche Fruehstueck, welches nach der Abiturfeier meiner Tochter gestern Abend recht spaet stattfand und dueste mit meinen Bus Richtung Airport.
Wie gestern haben alle Windvorhersagen Suedwind prognostiziert- ausser Wetteronline, die haben uns fuer Nachmittag ost versprochen- und auch gehalten!
Ricco mit dem Epsilon
Carmen und ihr Axis (mit Persil gewaschen!)
Am Nachmittag war ein super Wind und fast alle Hangkaempfer in der Luft: Carmen, Alex, Eggi, Ricco, Joerg und Toni Taller, nur Raul und Vince fehlten. Haben wahrscheinlich den falschen Wetterbericht geschaut!

Labels: ,

Mittwoch, 21. Mai 2008

Post unter paragliding.blog.de

Ich habe schon wieder Probleme, meine Fotos zu posten- ich denke, der Ordner mit den Bildern platzt bald!
Also habe ich mal wieder unter http://paragliding.blog.de/ gepostet.

Labels:

Freitag, 16. Mai 2008

Bilder der letzten Tage

Als ich gestern abend die Gleitschirmfotos der letzten Flugtage bearbeitet habe ist mir auf gefallen, dass wir trotz des schlechten Wetters ganz ordentlich in der Luft waren.


6.05.08 Traumtag in Santa Pola


Wir waren fast den ganzen Tag beim Fliegen. Ich musste mittags nur kurz unterbrechen um Olek und Alina vom Flughafen ab zu holen. Danach gings gleich weiter.



Olek


Olek und Eggi am Faro


Danach durfte ich den Sport4 von Airwave ausprobieren. Schoene Kiste- gutes Gleiten! Basilio hat noch mehr Fotos gemacht. Zu sehen unter http://kasana.es/galeria/?gal=127

Sport4

9.05.08 Wolken ueber Palo

Durch die starken Regenfaelle war noch viel Feuchtigkeit in der Luft. Kaum kam die Sonne raus explodierten die Wolken um uns rum.



Startplatz El Palomaret, vorne Helmut, Stefan, Marcel, dahinter Alina und Olek



Marcel



Olek

10.05.08 Dicke Wolken unterbrechen unser Groundhandling




Nachdem Helmut, Olek und die beiden Schweizer Marcel und Stefan, die gut drauf sind tapfer mit dem Wind gekaempft haben mussen wir unsere Turnuebungen am Strand unterbrechen.

11.05.08 Soaren in Santa Pola - alle Parapentes in der Luft!

Marcel vor dem Startplatz

Stefan





Olek und Marcel






Marcel ueber dem Faro

12.05.08 Wildes Groundhandling am Strand


Gute Bedingungen um den Rueckwaertsstart zu perfektionieren.

Olek vor Stefan


Marcel schleppt Olek


Marcel vor Helmut


Die Maedels auf dem Weg ins Wasser- tapfer, tapfer!



13.05.08 Hangkratzen in Santa Pola

Der Wind drehte von NO auf SO und es war nicht leicht, sich zu halten. Eine Kraehe zeigte mir, wo es rauf geht.


Kraehe ueber meinem Winterschirm


Helmut bei den Startvorbereitungen


Marcel und...
...Stefan haben es auch gepackt
15.05.08 Heute hatten Helmut und ich den Hang fuer uns. Bis 14 Uhr war es anstrengend, nicht ab zu saufen. Ich habe wieder meine Kraehen besucht und zwischendurch immer wieder Helmut am Strand ab geholt.

Labels: ,

Montag, 12. Mai 2008

Supermax- Video

Endlich habe ich sie wieder gefunden, die beiden besten (und lustigsten) Gleitschirm- Videos, die ich bisher gesehen habe.

Supermax I



Supermax II

Labels: , ,

Samstag, 10. Mai 2008

Lustiges Gleitschirm-Video

Ich hatte geplant, die Bilder von den heutigen Fluegen in Palo zu veroeffentlichen, da bin ich ueber das Video gestolpert, was Vince vor 3 Tagen am Startplatz vorne gemacht hat. Ich fand die ersten drei Minuten so lustig, dass ich sie euch hier ungeschnitten und mit O- Ton praesentieren muss. Die Palo- Bilder kommen spaeter.

Viel Spass!



Labels: , ,

Montag, 5. Mai 2008

Barcelona ohne Gleitschirm

Eigentlich bin ich ja nicht so der Hardcore- Touri à la "die- 96 -Kirchen- Roms- in- zwei- Tagen", daher hatte ich vor, die vier Tage Barcelona einfach nur zu ueberleben.


Als es dann an die Planung ging wurde mir recht schnell klar, dass ich mich auf das Wesentliche beschraenken muss und da gibt es zwei Dinge:


1. Gaudi, ein ziemlich abgedrehter Typ, der sich in unzaehligen Dingen verewigt hat.


2. das Hardrock- Café Barcelona.




Gewohnt haben wir in der Pension Arosa, sehr zentral gelegen (nahe der plaça de catalunya) und guenstig.



Blick vom Balkon
Antoni Gaudi's Kunstwerke sind echt beeindruckend und wurden sicherlich in mehreren hundert Reise- und Kunstfuehrern gut beschrieben, desshalb erspare ich mir das hier.

Nur eine kurze Bemerkung zur Sagrada Familia: es war meine teuerste Baustellenbesichtigung bisher, aber trotzdem aeusserst interessant. Die Statik- ein Traum! Wie beim Fliegen, die besten Vorbilder bietet die Natur.


in der Sagrada Familia

Es gibt hundert tolle Stellen in Barcelona zum Chillen.
Und abends...
Im Hardrock- Café sollte man fruehzeitig sein.
Bier trinken unter dem Cadillac- wie in alten Zeiten!
Eins steht fuer mich fest: Nach Barcelona muss ich noch mal!

Labels: ,