Freitag, 29. August 2008

Parapente con torno en Baja Bavaria

Ich bin wieder zurueck!
Wie man an der nicht funktionierenden Webcam sehen konnte war ich eine Woche abwesend. Jo von der Gleitschirmschule Muenchen hatte mich gebeten, bei Woerth an der Donau einen Windenschleppkurs ab zu halten. Nachden der Ayatollah aller Schlepper Horst Barthelmes vom DHV- Schleppbuero schnell und unbuerokratisch (Danke!) die Ausbildungserlaubnis erteilt hatte stand dem grossen Schlepptreffen nichts mehr im Wege.





Die Koch- Doppeltrommelwinde war eine alte Gurke, die mit Silberfarbe uebersprueht war um etwas besser aus zu sehen. Der Motor ist jedoch tadellos gelaufen und mit den Dynema-Seilen war sehr angenehm zu schleppen. Das einzig Nervige war das Automatikoel, welches staendig kochte, weil irgend so ein Simpel scheinbar in den Oelkuehler Wasser dazu gefuellt hatte. Sollte eigentlich bei einer soeben gekauften und ueberprueften Winde so wenig vor kommen, wie nicht funktionierende Anzeigeinstrumente.




Aber nach der Eingewoehnungsphase hat es gut geklappt.



Das alte Aeromax- Windenteam Bine, Werni und Rottweiler Arco, bei denen ich wieder sehr gut gegessen und geschlafen habe (1000 Dank!).


Am Strassenrand habe ich zwei lustige Figuren gefunden, die ich unbedingt fotografieren musste:






Fuer alle, die das jetzt per Uebersetzungsprogramm ins Spanisch (oder Deutsche) uebertragen: Das ist ein Hochzeitsgeschenk an Babs und Bob, denen man viel Glueck und Kinder wuenscht.


Gestern morgen um 6.40 Uhr stand ich am Bahnhof und freute mich auf die Rueckkehr nach Santa Pola.

Labels: ,

Donnerstag, 14. August 2008

Video- Playa del Socorro

Da muss ich hin!!!
Das nenn ich doch mal einen einfachen Schulungsstartplatz!
Aber, seht selbst:



So fliegt man auf Teneriffa (hier waehrend der FLYPA 2008).

Wir hatten heute auch gute Bedingungen bis ca. 14 Uhr. Eggi konnte seinen neuen Paratech P44 aus probieren. Fotos folgen!

Labels: ,

Mittwoch, 13. August 2008

Von 0 auf 32 in 4 Minuten

Nun stehe ich schon fast zwei Stunden am Startplatz und warte auf den Nordost, der laut Vorhersagen von Windguru und Windiberia seit 7 Uhr wueten soll. Ich hatte die Hoffnung auf einen kurzen Flug, bevor das Meer mit weissen Schaumkronen uebersaeht ist.
Es sind 32 Grad, die Sonne knallt mir auf die Birne und es ruehrt sich kein Zweig. Mal ein Hauch aus Sueden, mal mehr aus Westen, mal eine kleine Abloesung, die gemuehtlich den Hang hoch klettert- aber kein NO- Wind. Ich denke mir so, eigentlich stehe ich bei solchen Bedingungen irgendwo in voller Montur im Hang, so kurz nach dem Absaufen. Und ploetzlich ein Luftstoss aus Suedost, danach aus Ost, und dann setzt der boeige Nordostwind ein.

Wenn ich nicht schon 10 Minuten vorher die Schaumkronen weit draussen gesehen haette haette mir diese blitzartige Entwicklung einige Zeit den Spass am Fliegen verdorben. Vielleicht waere ich sogar gestartet?


Bild von Wunderground

Labels: ,

Sonntag, 10. August 2008

Gleitschirm fliegen @ Spanien

Leider hat uns die Windvorhersage dieses Wochenende im Stich gelassen. Anstatt Ost- gab es Suedostwind. Wir haben trotzdem gut gekaempft und einige schoene Fluege zusammen gekratzt.



Heiko vor dem Faro
Tom auch
Fritz mit seinem Paratech P25 - schoener Schirm!
Gestern hab ich mir noch gedacht: ... bist schon lange nicht mehr ab gesoffen!
Dann gleich gestern abend einmal und heute zweimal! Puuuuuh, war das heiss beim hoch laufen!

Labels: , ,

Donnerstag, 7. August 2008

Paragliding im Sommer

Heute war kein Wind zum Fliegen, also muss ich mal wieder was schreiben. Ja, ich weiss, normalerweise findet ihr hier Fotos und Text, wenn wir fliegen koennen, aber in letzter Zeit bin ich staendig in der Luft. Jeden Morgen die gleiche Frage: erst Pool und dann Gleitschirm fliegen oder erst Fliegen und dann Pool.
Das Sommerloch des Paragliding-Blogs!
Morgen wird es recht stuermisch. Mal sehen vielleicht gibt es wieder mal ein Starkwindvideo?
Die Vorhersage fuer Samstag ist ganz schlecht (Ich muss das schreiben, sonst wird es so voll)!

Wie der Beckenbauer immer sagt: "Vamos a ver!"

Labels: ,